Home

Ab in den Winterschlaf

Gestern also war es so weit: wir hatten den letzten OL der Saison 2015. In Froideville oberhalb von Lausanne fand die Team-Schweizermeisterschaft statt. Eigentlich laufe ich keine solche Anlässe, weil ich mir nicht zutraue, schnell genug für ein Team zu sein, doch in diesem Jahr machte ich eine Ausnahme. Ich durfte nämlich mit Cornelia Müller und Franziska Müller-Hotz laufen, zwei schnellen Seniorinnen. Da fühlte ich mich schon ein wenig gebauchpinselt, ich gebe es gerne zu.

Weiterlesen: Ab in den Winterschlaf

Via Mala - Monte Bella

Beim letzten Eintrag vor einem Monat begnügten Stefan und ich uns noch mit einem verlängerten Wochenende von Freitag bis Sonntag, diesmal war uns dies zu wenig, und wir begannen schon am Donnerstag damit, ganz nach dem Motto: wenn EIN zusätzlicher freier Tag Spass macht, dann machen ZWEI Tage doppelt so viel  Spass.

Weiterlesen: Via Mala - Monte Bella