Home

Noch einmal schöne Tage

Irgendwie erlebe ich den Herbst häufig so, dass ich absolut schöne Momente habe und diese fast nichts mit OL zu tun haben. Im Frühling zieht es mich wohl eher in den Wald, im Herbst habe ich dieses «Ziehen» wohl etwas weniger häufig. Wie dem auch sei, ich durfte drei tolle Wochenendtage verbringen, und wie erwähnt, spielte der OL bei mir selber nur eine Nebenrolle. Nicht aber bei Florian.

Weiterlesen: Noch einmal schöne Tage

Grappa und Hühner mit Steigeisen

Vor bald einem Jahr reiste ich zum ersten Mal seit langem für ein paar Tage ins Puschlav, der Heimat meiner Mutter. Was ich dort erleben durfte, erzählte ich bereits auf meiner Webseite. Was ich mir nach diesen wunderbaren Stunden vornahm, erfüllte ich letztes Wochenende: Ich machte wieder die lange Reise über den Berninapass und besuchte meine Verwandtschaft. Diesmal war auch Stefan mit von der Partie.

Weiterlesen: Grappa und Hühner mit Steigeisen